AWO NEWS

Tagestouren mit unserem historischen Zweimaster „Johanne“
Vom kommenden Mai an verchartern wir unseren historischen Zweimastsegler „Johanne“. Ob Tagestouren, Halbtagestörns, Lampionfahrten, Seminare an Bord oder Betriebsausflüge – ab Lübeck oder Travemünde läuft unsere erfahrene Crew gern mit Ihnen als Gäste aus.
» Preise und weitere Informationen

 

Es „weihnachtet“ im BrAWO-Center Glinde
Günstige Dekoartikel, Geschenke und auch Tannenbäume für bedürftige Familien
» weiter

Historischer Zweimastsegler "Johanne" - unsere Angebote

johanne 01Die Johanne ist ein 21 Meter langer Besanewer, gebaut 1905 in Wewelsfleth. Ursprünglich hieß das Schiff „Meteor“ bis es 1925 in „Johanne“ umbenannt wurde. Bereits seit 1988 gehört der Traditionssegler zur Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein und wurde einige Jahre als Ausbildungsschiff genutzt. Nach Überholungsarbeiten und Ausrüstung durch Mitarbeitende und Jugendliche des Jugendhilfezentrums der AWO Lübeck im Jahr 1996, diente die Johanne als Erlebnisschiff für Kinder und Jugendliche. Anschließend wurden auf dem Schiff Projekte für Menschen mit Suchterkrankungen, gesundheitlichen Einschränkungen, Behinderungen oder leichten psychischen Erkrankungen durchgeführt. Heute kann der schmucke Segler samt Crew für Ausfahrten, Seminare, Freizeiten und vieles mehr gebucht werden. Dazu steht eine erfahrene Besatzung unter Käpt’n Hans Kulisch bereit.

 

» Fahrt mit der Johanne im Film

» zum Belegungsplan 2018

 

Ganz- und Halbtagsfahrten auf der Ostsee oder in der Trave für
• Unternehmen
• Schulen und Kitas
• Soziale Organisationen
• Seniorengruppen
• Vereine
• Private Gruppen

johanne 02Seminare an Bord
Auf Wunsch können Sie an Bord auch Seminare und Schulungen abhalten, und zwar im Hafen oder auch auf hoher See. Auch Lesungen und andere Events sind möglich.

Sonderfahrten
• Fahrten ab Lübeck und Travemünde
• Nacht- oder Lampionfahrten
• Grillabende an Bord
• Fahrten mit behinderten (bis zu 4 Rollstühle möglich)
• Piratenfahrt für Kinder
• Hochzeiten und andere Familienfeste an Bord
• Betriebsfeier auf hoher See

johanne 03Ausstattung
• Platz für bis zu 20 Gäste, sowohl im Außenbereich, als auch unter Deck
• Geschirr komplett vorhanden
• Strom: 220 Volt im Hafen, auf See mittels eines Generators
• Catering auf Anfrage in allen Kategorien möglich
• Alle nötigen Sicherheitszeugnisse vorhanden

Unterkunft
Einzel- und Doppelzimmer im nahegelegenen AWO Ferienzentrum „Theodor-Schwartz-Haus“ (www.theodor-schwartz-haus.de) oder auch in einem der umliegenden Hotels.

johanne 04Preisliste (inkl. MwSt.)
Ganzstagestour: 1190,- €
Halbtagstour: 595,- €
Sonderfahrten wie z.B. Lampionfahrten, Radmitnahmefahrten etc. auf Anfrage.
Catering auf Anfrage. Nicht-alkololische Getränke sowie Kaffe und Tee sind im Preis enthalten.
Für gemeinnützige bzw. soziale Organisationen, Einrichtungen etc. können wir Ihnen Rabatt gewähren.

HOTLINE
Falls Sie kurzfristig absagen müssen oder falls Sie organisatorische Probleme haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an:
Hans Kulisch, Käpt’n der Johanne
Bitte denken Sie daran: Die Johanne-Törns sind abhängig von der Tide und den Schleusenzeiten. Wir müssen also stets pünktlich ablegen!


Kontakt und Buchung
AWO - Bildung und Arbeit gemeinnützige GmbH
Reeperbahn 35 Hs 3
21481 Lauenburg
Tel.: (0 41 53) - 59 96 008
Fax: (0 41 53) - 59 83 873
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!