AWO NEWS

„Tag der Kulturen – gegen Rassismus“ im Sozialkaufhaus Lauenburg
Menschen aus „aller Herren Länder“ sitzen am 27. September an einem Tisch
» Bericht lesen

Armut – auch im „reichen“ Kreis Pinneberg
Menschen mit geringem Einkommen werden statistisch schneller krank und sterben früher / Wer arm ist, leidet eher unter Herzerkrankungen, chronischer Bronchitis und Diabetes / Kreisweite Fachtagung zum Thema „Armut-soziale Ungleichheit-Gesundheit“ anlässlich der 100 Jahre Feier
» Bericht lesen

 

Sommerfest im BrAWO-Center Bad Oldesloe

Buntes Programm mit Tombola und Billard-Turnier

Bad Oldesloe – Ein buntes Programm erwartet die Gäste beim Sommerfest im BrAWO-Center Bad Oldesloe. Neben einem Billard-Turnier gibt es eine große Tombola zugunsten sozialer Zwecke. Als Hauptpreise sind ein Fahrrad, ein TV-Gerät und eine Küchenmaschine vorgesehen. Darüber hinaus ist mit einer Grillstation sowie Kaffee und Kuchen auch für das leibliche Wohl gesorgt.

„Wir möchten aber nicht nur feiern, sondern auch über unsere Arbeit informieren. Daher sind Gäste, die im Normalfall nicht den Weg zu uns finden, ganz herzlich willkommen“, erläutert Betriebsleiter Thorsten Ehlers. Da das BrAWO-Center im Verkaufsbereich geöffnet ist, gibt es zahlreiche Angebote für Schnäppchenjäger, vor allem Kleidung, Möbel und Gebrauchsgegenstände des Alltags. Das Fest findet am Freitag, 28. Juni, von 9 bis 15 Uhr in den Räumen des Sozialkaufhauses, Im Hölk 2, statt. Der Erlös des Tages soll einem sozialen Zweck zugutekommen.

Grundsätzlich verbindet das BrAWO-Center der AWO Bildung und Arbeit drei Zielrichtungen miteinander: Zum einen werden gespendete Gegenstände sehr günstig an bedürftige Familien verkauft, zum anderen wird so sinnvolle Beschäftigung für Menschen in Arbeitsgelegenheiten (AGH) geschaffen. Darüber hinaus landen brauchbare Dinge nicht einfach auf dem Sperrmüll, sondern werden im Sinne der Nachhaltigkeit wieder in den Verwertungskreislauf gebracht.