AWO NEWS

Tafel bittet um Geld- statt Sachspenden
» weitere Infos

Tafel Glückstadt: Ausgabe von Lebensmitteln an zwei Tagen
» weitere Infos

Coronavirus: AWO Bildung und Arbeit schließt Sozialkaufhäuser in den Kreisen Pinneberg, Stormarn, Herzogtum Lauenburg und Steinburg
» weitere Infos
» weitere Infos (nur Steinburg)

 

AWO Kremperheide spendet für die Tafel in Glückstadt

tafelglueckstadt 02

Aus der Zeitung erfuhr Elfi Mölln, Vorsitzende des AWO-Ortsvereins Kremperheide (Mitte), von der Spendenknappheit bei der Glückstädter Tafel. Daraufhin entschied der Vorstand des Ortsvereins, die Einrichtung mit 500 Euro zu unterstützen. "Wir freuen uns sehr über diese Spende, durch die wir Engpässe ausgleichen können", bedankte sich Eva Borth, die die Tafel leitet. Auch Roman Kremer. Betriebsleiter des Sozialkaufhauses, in dem die Tafel untergebracht ist, zeigt sich erfreut über die großzügige Zuwendung.