AWO NEWS

AWO Steinburg unter neuer Führung
Reinhart Bargmann an der Spitze des Kreisverbandes verabschiedet / Gerhard Blasberg zum neuen Vorsitzenden gewählt / Kreiskonferenz in Itzehoe
» Meldung lesen

Wäscheleinenflohmarkt im Sozialkaufhaus Itzehoe
» Meldung lesen

Sommerfest im BrAWO-Center Bad Oldesloe
Buntes Programm mit Tombola und Billard-Turnier
» Bericht lesen

"Ekelhaft!" Lebensmittel im Textilcontainer Lägerdorf
» Bericht lesen

Impressionen zum Markt der Nachhaltigkeit 2019 in Elmshorn
» zur Bildergalerie

Erfolgreicher Weg zurück in die Arbeit
EU-gefördertes Projekt für Langzeitarbeitslose „Ich kann das“ im Kreis Steinburg
» Bericht lesen

Mobile Bücherei unterstützt Flüchtlingsarbeit in Pinneberg

buecherei02

buecherei03

Die „Mobile Bücherei Pinneberg“, ein Projekt der AWO Bildung und Arbeit im Bereich des mobilen Bücherservices für soziale Einrichtungen, engagiert sich im Rahmen seiner Möglichkeiten in der Flüchtlingsarbeit für die Kinder der DaZ-Klassen (Deutsch als Zweitsprache).

Bei Besuchen von DaZ-Lehrerinnen der Grundschule Rübekamp und der Grundschule Thesdorf sowie der Helene-Lange-Schule nahmen die Pädagoginnen stellvertretend für die Kinder ihrer Klassen einige "Geschenktüten" entgegen. Diese "Tüten" enthalten einfache Bilderbücher, leichte Geschichten und Grundschulnachschlagewerke. Zusätzlich bekam jede Lehrerin einige Tisch- und Lernspiele für die anschauliche Wissensvermittlung im Unterricht.

Als die Projektbetreuerin Cristina Conrad ihnen bei ihrem Besuch den kostenfreien Lieferservice vorstellte, waren die Gäste begeistert - und seitdem Neukunden. Im regelmäßigen Rhythmus werden die drei DaZ-Klassen der jeweiligen Schulen von der Mobilen Bücherei beliefert.

buecherei04