AWO NEWS

„Aktion Mensch“ unterstützt Tafel in Glückstadt mit mehr als 42.000 Euro
Lebensmittelgutscheine für bedürftige Familien / Ankauf von Nahrungsmitteln / Eigenmittel in Höhe von 5000 Euro sollen über Spenden abgedeckt werden
» weitere Infos

Tafel Glückstadt: Grußzügige Spende von Round Table und Old Table
» weitere Infos

Sozialkaufhäuser unterstützen Obdachlosenhilfen
AWO Bildung und Arbeit sichert Versorgung mit Kleidung zu
» weitere Infos

 

FairWertung von Textilien

- wir machen mit!textilcontainer

Kleidung, die Spenderinnen und Spender bei uns abgeben oder die aus unseren Textilcontainern stammen, werden in unseren Sozialkaufhäusern zunächst sortiert. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter prüfen die Qualität und bereiten Sie für den Verkauf in den Kaufhäusern vor.

Auf diese Weise entsteht ein regionales Angebot an preiswerter und dennoch ansprechender Secondhand- Kleidung für Menschen in Steinburg, Pinneberg, Herzogtum Lauenburg und Storman, die nur über ein geringes Einkommen verfügen.

Übrigens: Die Verlängerung der „Lebenszeit“ eines Kleidungsstücks ist auch ökologisch sinnvoll. Auf diese Weise werden Wasser, Energie und Müll gespart, nicht nur in der Produktion, sondern auch beim Transport.

Unterstützen Sie uns!

Sicher sortieren auch Sie in regelmäßigen Abständen Kleidung aus und werfen die Stücke weg oder geben sie in eine Altkleidersammlung. Wir freuen uns natürlich besonders über Kleidung und Schuhe (bitte paarweise), die noch intakt, modisch und nicht verschmutzt sind. Doch auch Jacken, Hosen, Röcke und mehr, die vielleicht nicht mehr ganz der „allerletzte Schrei“ sind oder kleine Fehler haben, werden gern angenommen. Und: Bügeln müssen Sie die Wäsche nicht unbedingt – das erledigen wir gern. Stark verschmutzte oder beschädigte Kleidungsstücke können hingegen leider nicht verwertet werden.

Unsere Textilcontainer

» im Kreis Pinneberg

» in den Kreisen Herzogtum Lauenburg und Stormarn

» im Kreis Steinburg

» Unser Informationsflyer