AWO NEWS

Sozialkaufhaus Hohenlockstedt: Vintage-Möbel und Hausmannskost vom Feinsten
Mitarbeiter engagieren sich mit speziellen Projekten für die Einrichtung
» Bericht lesen

awo 100 kl

AWO feiert hundertjähriges Bestehen mit einem „Marktplatz Itzehoe“
Bunte Veranstaltung in der Stiftstraße / Versteigerung und internationale Küche
» Bericht lesen

AWO Steinburg unter neuer Führung
Reinhart Bargmann an der Spitze des Kreisverbandes verabschiedet / Gerhard Blasberg zum neuen Vorsitzenden gewählt / Kreiskonferenz in Itzehoe
» Meldung lesen

AWO Steinburg unter neuer Führung

Reinhart Bargmann an der Spitze des Kreisverbandes verabschiedet / Gerhard Blasberg zum neuen Vorsitzenden gewählt / Kreiskonferenz in Itzehoe

AWO Steinburg Vorsitz 2019.klJPGItzehoe – Wechsel an der Spitze des Kreisverbandes der AWO Steinburg: Auf der jüngsten Kreiskonferenz in Itzehoe wurde Gerhard Blasberg (Foto: rechts) zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt Reinhart Bargmann (Foto: links), der nach acht Jahren aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr antrat, dem Vorstand aber als Beisitzer erhalten bleibt. „Es ist mir eine Ehre, diese Aufgabe übernehmen zu dürfen“, sagte der frühere Glückstädter Bürgermeister, der bereits seit 20 Jahren Mitglied der Arbeiterwohlfahrt ist, nach seiner Wahl.

Zuvor hatte Reinhart Bargmann noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren lassen und vor allem auf die Nachwuchssorgen hingewiesen. Immerhin sei es gelungen, die Ortsvereine wieder mit Leben zu füllen und auch einige Veranstaltungen durchzuführen. „Mein Herz schlägt für die AWO“, sagte der scheidende Vorsitzende zu Abschluss seines Berichts.

Anschließend würdigte Martin Meers, Geschäftsführer der AWO Bildung und Arbeit (AWO BA) die Leistungen von Reinhart Bargmann. Dabei ging er vor allem auf das Julienstift ein. Der Kreisverband ist Eigentümer des großen Gebäudes in der Itzehoer Stiftstraße, hat es aber an die AWO BA vermietet. Entstanden ist dort ein Zentrum für soziale Aufgaben, vom Sozialkaufhaus bis zur Beratung von Migranten. Als Abschiedsgeschenk überreichte Meers schließlich einen Gutschein für die Miete eines Wohnmobils für eine Woche.

Bei den Wahlen unter Leitung des Tagungspräsidenten Hans-Jürgen Damm wurden folgende AWO-Mitglieder gewählt: Gerhard Blasberg (Vorsitzender), Elfi Mölln (stellvertretende Vorsitzender) sowie die Beisitzer Reinhart Bargmann, Jörg Framke, Christa Schünemann und Michael Wicke. Zu Delegierten für die Landeskonferenz wurden Gerhard Blasberg, Elfi Mölln und Reinhard Bargmann bestimmt; Ersatzdelegierte Jörg Framke, Christa Schünemann und Marion Bleibohm. Als Revisoren werden Hartmut Borghardt und Marion Bleibohm tätig sein.